Predigten

Über unseren youtube-Kanal gelangst du zu einer Übersicht vergangener Predigten. Dort können in der Menüleiste über die Suchfunktion (Lupe) Themenreihen und Redner gefiltert werden. Die Predigten sind Livestreams und sind  unter "Live" gelistet.

Auf den Plattformen Spotify und Apple Podcast sind die Predigten als Audio zu finden.
Ältere Predigten, Aufzeichnung vor März 2020, stehen auf unserem Vimeo-Kanal zur Verfügung.
Unten auf dieser Seite sind pdf-Dateien der Predigten zu finden.

26.05.24, Tillmann Krüger: Gott und Geld

Zum Thema „Gott und Geld“. Mir ist dabei bewusst, dass es sich hier um ein sensibles Thema handelt. Der Volksmund sagt zwar: „Über Geld spricht man nicht.“ Und dennoch hält er auch fest: „Geld regiert die Welt.“

PDF

19.05.24, Michael Bendorf: Gott auf Wohnungssuche

Leitvers: „Wer mich liebt und mein Wort bewahrt, der wird von meinem Vater geliebt werden und wir werden kommen und Wohnung bei ihm machen.“ (Joh 14,23)

PDF

12.05.24, Sabine von Krosigk: Das Geschenk der Gebote Gottes

Predigt zum Muttertag. Wir sind eine sehr offene Gesellschaft geworden, in der sich das Thema der Geschlechtergerechtigkeit und des Umgangs miteinander in alle Lebensbereiche erstreckt.

PDF

05.05.24, Britta Koss-Misdorf: Für ein Leben in Mitgefühl - Urteile vermeiden und Balken entfernen

Predigttext: Matthäus 7, 1-5 (Basisbibel)
"Ihr sollt andere nicht verurteilen, damit Gott euch nicht verurteilt. Denn das Urteil, dass ihr fällt, wird euch treffen. Und der Maßstab, den ihr an andere anlegt, wird für euch gelten. Du siehst den Splitter im Auge deines Gegenübers. Bemerkst du nicht
den Balken in deinem eigenen Auge? ..."

PDF

28.04.24, Tillmann Krüger: Vom Segen des Zweifelns

„Als er aber den starken Wind sah, erschrak er und begann zu sinken und schrie: Herr, hilf mir! Jesus aber streckte sogleich die Hand aus und ergriff ihn und sprach zu ihm: Du Kleingläubiger, warum hast du gezweifelt?“ (Matthäus 14,30-31; Luther)

PDF

21.04.24, Michael Bendorf: Fit For Future

Leitvers: „Ihr seid das Licht der Welt“ (Mt 5,14)“

40 Tage mit Jesus unterwegs

PDF

14.04.24, Britta Koss-Misdorf: Bei Gott ist nichts unmöglich?

Leitvers: „Ich bin das Alpha und das Omega“, sagt Gott, der Herr, der ist und der war und der kommt, der Allmächtige. Offenbarung 1,8 (Basisbibel)

PDF

07.04.24, Kai Bienmüller: Die überbordende Liebe Gottes

Psalm 139, 1- 18

Unsere vergangene, gegenwärtige und zukünftige Schuld ist mit Jesus ans Kreuz genagelt worden. Und dort ist sie geblieben, anders als Jesus selbst. Wer das glaubt, den trennt nichts mehr von der Gnade und Liebe Gottes. Der Weg ist frei.

PDF

31.03.24, Ostern, Michael Bendorf: Der erste Auferweckte

Leitvers: „Was sucht ihr den Lebendigen bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden“ (Lk 24,5)

PDF

29.03.24, Karfreitag, Michael Bendorf: Festliche Rettung

Leitvers: „Der HERR ist König auf immer und ewig.“ (2. Mo 15,18)

PDF

24.03.24, Tillmann Krüger: Jesus einlassen

In diesen Wochen beschäftigt uns das Jahresmotto. Deshalb steht hier eine Tür. Sie ist leicht geöffnet. Und sie lädt ein, hindurchzugehen: „Siehe, ich habe dir eine Tür geöffnet, die niemand verschließen kann.“ (Offenbarung 3,8)

PDF

17.03.24, Alexander von Krosigk: Die Tür zum Vater

Leitvers: "Siehe, ich habe vor dir eine Tür aufgetan und niemand kann sie zuschließen" - Offb 3,8

PDF

10.03.24, Michael Bendorf: Die geöffnete Tür

Leitvers: „Siehe, ich habe dir eine Tür geöffnet, die niemand verschließen kann.“ (Offb. 3,8)

PDF

03.03.24, Britta Koss-Misdorf: Lohnt es sich, an Gott zu glauben?

Leitvers: Jesus sagt: „Ich bin gekommen, um ihnen das wahre Leben zu bringen – das Leben in seiner ganzen Fülle.“ Johannes 10,10b (Basisbibel)

PDF

25.02.24, Kai Bienmüller/Britta Koss-Misdorf: Ein Leben voller Hoffnung

In Römer 15, 13 spricht Paulus den Christen in Rom folgendes zu: „Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und Frieden im Glauben, damit ihr immer reicher werdet an Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes.“ (LUT)

PDF

18.02.24, Michael Bendorf: Unfassbar heil

Leitvers: „Ich wünsche dir, dass du gesund bist und dass es dir an Leib und Seele gut geht.“ (3. Joh 1,2)

PDF

11.02.24, Britta Koss-Misdorf: So viel Leid – und wo ist Gott?

Leitvers: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Ich schreie, aber keine Rettung ist in Sicht, ich rufe, aber jede Hilfe ist weit entfernt. Mein Gott! Ich rufe am Tag, doch du antwortest nicht, ich rufe in der Nacht und komme nicht zur Ruhe. Psalm 22,2+3

PDF

04.02.24, Tillmann Krüger: Was wir im Abendmahl feiern

PDF

28.01.24, Michael Bendorf: Das Kreuz als Liebeswunde Gottes

Leitvers: „Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben habt.“ (Johannes 3,16)

PDF

21.01.24, Britta Koss-Misdorf: Geliebt lässt es sich leichter lieben

Leitvers: Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe (1. Korinther 16,14)
Predigttext: Johannes 15,9-17

PDF

14.01.24, Michael Bendorf: Aus Liebe zur Welt

Leitvers: „Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben habt.“ (Johannes 3,16)
Textlesung: Johannes 17,20-26

PDF

07.01.24, Gebhard von Krosigk: Die verändernde Kraft der Liebe Gottes

PDF
Klein.Gruppen

Um in einer großen Kirche Fuß zu fassen, ist es schön eine Klein.Gruppe zu finden, in der ich mich auf persönlicher Ebene mitteilen kann.

Kontakt

Mehr erfahren

Seelsorge

Probleme und Krisen gehören zum Leben. Die Gedanken sortieren, neue Wege entdecken und Gott um Hilfe bitten, das ist Seelsorge.

Kontakt

Mehr erfahren

Diakonie

Nach dem Leitvers in Jeremia 29,7 „Bemüht euch um das Wohl der Stadt“ engagieren wir uns gerne für die Menschen in und um Braunschweig.

Kontakt

Mehr erfahren

Mitarbeiten

Einen Bereich der Friedenskirche mitzugestalten und gleichzeitig neue Freunde zu gewinnen, ist eine erfüllende Win-win-Konstellation.

Kontakt

Mehr erfahren